Entstehung Liebe Punkt

Die lizenzierte Marke Liebe Punkt wurde 2009 von Christine Hofmüller gegründet. Entscheidend war ein Unfall zwei Jahre zuvor, mit einem Riss und mehreren Bandscheibenverletzungen an der Halswirbelsäule. Nach falscher ärztlicher Diagnose und Heilverlauf, wuchs ein Knochen schief zusammen. Ein Leidensprozess von zwei Jahren mit chronischen Schmerzen begann. Kein Arzt bzw. Therapeut, war danach in der Lage dauerhaft zu helfen, weil einfach nichts mehr funktionierte.

Alles änderte sich, als Christine Hofmüller von der Schöpfung selbst wachgeküsst wird. Mit einem offenen Herzen und in Verbindung mit Gott, lenkt sie ihr Bewusstsein mit der unendlichen Liebe der Urquelle, durch den gesamten Körper. In vier Stunden erfährt Christine die Schritte, wie eine Person die Liebe zu sich selbst findet und dauerhaft im Bewusstsein, verankern kann. Nach diesem Aha-Erlebnis sind alle Schmerzen verflogen. Die gesamte Beweglichkeit kehrt vollständig zurück und ein Bewusstseinszustand stellt sich ein, den man mit dem Himmel auf Erden vergleichen kann. Als Christine anschließend einen Spaziergang macht, fühlt sie sich eins mit Gott und der Welt. Sie weiß in diesem Moment, dass die Sorgen eines Menschen, immer nur das Produkt des Verstandes sind. Auch ist ihr klar, dass sie dieses wertvolle Geschenk von Liebe, nicht nur für sich behalten darf, sondern dass diese Erfahrung dazu dient, die Heilung sowie die Gnade an die Welt weiterzugeben.

Sieben Tage später werden Methoden entwickelt, welche die innere Heilung sowie die Liebe wiedererwecken. Die Liebe zu sich selbst, die innere Stärke und die Gesundheit des Menschen liegen dabei im Fokus bei der Entwicklung aller Inhalte. Unter Berücksichtigung der Bedürfnisse des einundzwanzigsten Jahrhunderts, entstehen Übungen, mit denen es leichtfällt,  jede Art von Lebensleid loszulassen. Jegliche Art von Leere und negative Erfahrung, kann mit dem Liebe Punkt Programm, in  Lebensfülle verwandelt werden. Das Motto: "Für jedes Problem gibt es eine Lösung".

Seit 2011 finden die Liebe Punkt Seminare, Workshops und Vorträge - für Jung und Alt - in Österreich, Deutschland, Spanien, Italien und der Schweiz statt. 2012 wurden aufgrund von starker Nachfrage, die Partnerschaftsprogramme ins Leben gerufen. Diese heben die Entzweiung von Menschen auf und führen Familie und Paare wieder zusammen. 2013 führt Christine Hofmüller das erste Interview mit Trias Power in der Schweiz und die erste CD entsteht. Ab 2015 gibt es zum Thema Liebe weitere Interviews in hochrangigen österreichischen Medien. Seit 2017 werden in Zusammenarbeit mit der Kinder Business Week jährlich Vorträge und Workshops für Kinder und Jugendliche abgehalten. Im Rahmen der Corona-Krise gibt es weiteres Umdenken. Energie-Meditation, HOME-Programme, ein zweites Buch und Hörbücher erweitern das Liebe Punkt Portfolio.  Für die Problematik von Mikrowellenstrahlung, Nanopartikel und sonstige schädliche Umwelteinflüsse und Gifte und der damit verbunden Angst, wurde eine Meditationstechnik entwickelt, welche die Verdichtung sowie den Schutz der Aura wiederherstellt und verstärkt. Zusätzlich kann eine Reinigung seitens des Körpers erfolgen. Seit 2020 ist es auch möglich, die Energie der bedingungslosen Liebe, in Verbindung mit der Christi Energie zu erfahren und diese im Körper zu verankern. Ein Gefühl dass uns Menschen in die bedingungslose und grenzenlose Liebe führt. Ein Zustand, der zeigt wie sich der wahre Himmel auf Erden anfühlt. Ein Glück das jegliche Schönheit, jeden Gleichklang und alles Geld der Welt übertrifft. 

Alle Bemühungen und Unterstützungen sorgen dafür, dass die Liebe von Tag zu Tag wächst und immer mehr die ganze Welt berührt. Es ist das nach Hause kommen, nachdem sich jede Seele mit Inkarnation in diese Welt, bewusst oder unbewusst sehnt.

Hier gehts zu den Feedbacks von glücklichen und zufriedenen Teilnehmern: FEEDBACKS


  • Zur Gründerin: Christine Hofmüller erblickt am 20.4.1972 in Bregenz am Bodensee das Licht der Welt. Christine glaubt an das Gute, liebt Sport, vegetarisches oder veganes Essen, Pasta, das Meer und Menschen, welche die Liebe mit ihr teilen. Bereits in frühen Jahren erkennt Christine, dass sie anders ist. Sie achtet und beschützt die Natur, die Tiere und kann viele Information weltweit abrufen. Oft weiß sie vieles schon im Vorfeld auf logische Weise. Auch nimmt sie auf natürlich Weise das Befinden von anderen Menschen wahr. Die klarsehende Art, hilft und unterstützt in den Liebe Punkt Seminaren sehr, das Problem leicht zu erkennen und auf den Punkt zu bringen. In Abstimmung mit dem Klienten kann anschließend eine Lösung gefunden werden, welche Zufriedenheit und Glück beinhaltet.  Zeit ihres Lebens hört sie immer wieder das Kompliment: "Wenn ich mit dir zusammen bin, dann verschwinden meine Kreuzschmerzen". Als die heilende Kraft der Liebe in die Seminare einfließt, berichtet ein Seminarteilnehmer, dass Zahnschmerzen, die einer Wurzelbehandlung gleichen, am Ende des Seminares weg sind. Trotz ihrer Hochsensitivität steht sie mitten im Leben, und sie hat großen Spaß daran, Ziele zu erreichen. Aus einem Mix von Spiritualität und Realität entstand im Alter von siebezehen Jahren, bereits Ihr Motto: "Träume nicht, sondern lebe deinen Traum". Ihren letzten Traum zur Arbeit im Medienbereich, einem eigenen Pferd, einer Familie, einem Zuhause am Meer u.v.m. hat sie sich mit Liebe Punkt erfüllt. Alle Inhalte von Liebe Punkt wurden von ihr selbst entwickelt und sollen der Welt, den Tieren und den Menschen, die Liebe zurückzugeben, welche in den letzten Jahrtausenden, durch den Aufbau von ständig neuem negativem Karma verloren ging.